augenblicke

manchmal
genügt
ein augenblick
und die hoffnung
stirbt
tausend tode

und doch
sind es
wieder
augenblicke
die zuversicht
hinübertragen

im jenseits
der sehnsucht

die liebe

am leben
erhalten

Advertisements

2 Gedanken zu „augenblicke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s