Morgennebel

Heute Morgen an einem stillgelegten Seitenarm der Saar.

Advertisements

6 Gedanken zu „Morgennebel

    • Danke! Darüber hatte ich tatsächlich auch schon nachgedacht. Als Android-User nutze ich das nicht ganz so komfortable picplz.com, werde aber mal sehen, ob sich das einrichten lässt.

  1. Pingback: Zwischenstand Woche 3 – Blogger goes Fastenzeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s