Berlin im Sommerkleid

Der Aktion „Rettet die Handschrift“ von @meterhochzwei verdanke ich den allerschönsten Brief der Welt:

Danke, liebe unbekannte Schreiberin!

Advertisements

2 Gedanken zu „Berlin im Sommerkleid

  1. Wow, das Foto ist mir sofort ins Auge gesprungen – was für eine schöne Schrift und ja, wie selten bekommt man so ein Blatt Papier noch in die Hände (es sei denn man ist Lehrerin, aber dann sieht das meistens nicht so schön aus…). Das gibt mir zu denken.
    LG Uta

  2. Eine tolle Schrift, die schon für sich ein Augenschmaus ist. Leider gehen die handschriftlichen Fertigkeiten immer mehr zurück. Ich mache da keine Ausnahme und kann mich kaum noch an meinen letzten Biref erinnern, dre aus meiner Feder stammt. Leider ist es so und ich werde mir vornehmen, diesen traurigen Umstand zu ändern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s