Mond, sonnengefiltert

Der Tag
auch ein guter
endet
berechenbar
mit einem
Untergang.

Ebenso
gewohnt
berechenbar
der Abschied
von was der Tag
noch bringen sollte.

Was aber
wenn neue
Lichtverhältnisse
den Blick schärfen
für bislang
Ungesehenes?

Wenn wir am Ende
eines Tages
nicht mehr
den Untergang
sondern den
Neubeginn

wenn wir im Mond
die Sonne
sehn?

Mond

Advertisements

Verloren

Stolpern
vom Gut
nach Schlecht
und keinen Halt
mehr finden
im Sein.

Hart auf hart
ergibt nicht
weich
und Bänder reißen,
wenn Halt nicht mehr
gegeben ist.

Angeschlagen
der Versuch,
die nächste Runde
zu erreichen
doch Alles
hilft Nichts.

Mit blauem Auge
nicht
nochmal
davongekommen.

UrbanArt Biennale 2015

Heute eröffnete die UrbanArt Biennale 2015 an einem meiner Lieblingsorte: Dem Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Hier ein paar Teaser: